TREFFEN SIE UNSERE FÜHRER

Executive Team

Ross Brooks, Vorstandsvorsitzender

Als CEO von Mountain Family Health Centers ist Ross Brooks Chefkurator und Leiter der Werte, der Vision und der Mission von Mountain Family. Dazu gehören der strategische Plan, die Belegschaft, der Betrieb und vieles mehr. Ihm liegt der einfache Grundsatz zugrunde, dass der Zugang zu erschwinglicher Gesundheitsversorgung ein Menschenrecht und kein Privileg ist. Ross kam im Juli zu 2012, nachdem er als Chief Operating Officer beim Colorado Community Health Network und zuvor beim Health Care Advisory Board in Washington DC tätig war. Er erwarb seinen Bachelor of Arts und Sciences in International Business and Economics an der Washington University. Ross ist auch in verschiedenen lokalen, staatlichen und nationalen Gremien und Ausschüssen tätig, unter anderem in der National Association of Community Health Centers, dem Colorado Community Health Network, dem Colorado Community Managed Care Network, dem West Mountain Regional Health Alliance, der Valley Health Alliance und den Mountain Valley Developmental Services. Er wandert gern, isst gut und verbringt Zeit mit seiner Frau Lindsey und ihren beiden Kindern.

Annette Franta, Finanzvorstand

Annette Franta ist als Chief Financial Officer für das Steuermanagement von Mountain Family Health Centers verantwortlich, einschließlich Patientenkonten, Outreach and Enrollment, Finanzen und Einrichtungen. Annette trat dem Executive Team der Mountain Family Health Centers in 2005 bei. Zuvor war sie Finanzdirektorin bei Mind Springs Health und konsultierte eine nationale Firma, die das Finanzmanagement für die lokalen Regierungen im Westen koordinierte. Annette erhielt ihren Bachelor of Arts in Rechnungswesen vom College of St. Benedict in Minnesota. Annette ist ein aktives Mitglied der Community, insbesondere bei der Elks Lodge in Glenwood Springs. Sie liebt Golf, Bootfahren und Wassersport und verbringt viel Zeit mit ihren Enkelkindern.

Art Fernandez, Chief Operating Officer

Art kam im Juli zu Mountain Family, nachdem 2007 nach über 16 Jahren im Gesundheitsmanagement seine Fähigkeiten in den Bereichen Betrieb, Führung, Verwaltung, Nutzungsmanagement und Geschäftsentwicklung verbessert hat. Vor seiner Zeit bei Mountain Family arbeitete Art für verschiedene medizinische und zahnmedizinische Organisationen in Südkalifornien sowie im Bankgeschäft bei der Bank of America. Art erhielt seinen Bachelor of Arts in Business Administration von der California State University in Los Angeles. Wenn er nicht arbeitet, genießt Art das Radfahren, Wandern, Gärtnern und Roadtrips mit seiner Frau und zwei Kindern.

Scott Owens, Chief Workforce Officer von SPHR

Scott ist seit 2013 bei Mountain Family und als Senior Professional in Human Resources (SPHR) und in der Society for Human Resources Managers (SHRM-CP) zertifiziert. Er bringt weitreichende Erfahrung in Management und Vertrieb sowie jahrelange Erfahrung in der Hotellerie mit. Der gebürtige Michigan-Amerikaner Scott hat an der Central Michigan University seinen Abschluss in Interpersonal und Öffentlicher Kommunikation gemacht. Neben der Arbeit genießt Scott die Zeit mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern und den zahlreichen Aktivitäten, die die Berge bieten.

Jenny Lang, FNP; Medizinischer Direktor des Standorts Glenwood Springs; Direktor für schulbasierte Gesundheit; Direktor der Titel-X-Programme; Vorsitzender des Provider Leadership Committee; Farmacy-Direktor

Bevor sie zu Mountain Family bei 2000 kam, war sie mehrere Jahre im United States Peace Corps in Kliniken im Jemen, dann in einer Mission in Guatemala und dann in einem Geburtshaus für freistehende Geburten in der Bronx, New York City, wo sie ihre Hebamme entwickelte Geburtsfähigkeiten. Sie hat einen Abschluss als Certified Nurse Midwife von der University of Pennsylvania, einen Family-Nurse-Practitioner-Abschluss der University of Colorado und einen Bachelor of Science in Nursing der University of Rochester. Jenny arbeitet am Mountain Valley Developmental Center mit, und sie erforscht gerne die Naturwunder von Colorado mit ihrem Ehemann und zwei Töchtern.

Matt Percy, MD; Rifle Site Medical Director; Direktor des klinischen Personals; Ärztlicher Direktor für Qualitätsverbesserung; Compliance-Aufsicht; Strategischer Daten- und IT-Champion; EHR-Lenkungsausschuss-Champion

Unser medizinischer Direktor der Rifle Clinic, Dr. Percy, genießt das breite Spektrum der Herausforderungen, die die Familienmedizin bietet, obwohl er besondere Interessen in der Pädiatrie und Präventivmedizin hat. Obwohl er in Cortez, Colorado, aufgewachsen war und seine medizinische Assistenz in Salt Lake City absolvierte, eröffnete Mountain Family seine Aufmerksamkeit für die Attraktionen von Colorado und Roaring Fork Valleys. Seitdem ist er hier. Er erhielt seinen MD von der University of Colorado School of Medicine, nachdem er einen Bachelor of Science in Biologie mit Auszeichnung von der Stanford University erworben hatte. Er spricht mäßig spanisch und arbeitet daran, besser zu werden. Wenn Sie nicht auf der Arbeit sind, können Sie ihn mit seiner Frau (einer Kinderärztin) und drei Kindern finden, die die Natur zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit den Skiern erkunden oder die Welt bereisen.

Anneliese Heckert, DO; Basalt Medical Director; Director of Integrated Care, einschließlich führender MFHC-Koordinatoren für Verhaltensgesundheit und Pflege; Teambasierter Care Provider Champion

Dr. Heckert kam nach ihrem Aufenthalt zu Mountain Family in 2014. Sie besuchte das Philadelphia College of Osteopathic Medicine in Philadelphia, Pennsylvania, und wuchs in Delaware auf. Als osteopathische Ärztin ist sie in der Manipulation ausgebildet, um eine Vielzahl von Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Inneren zu behandeln - eine Disziplin, die zu ihrem langen Interesse an der Ausübung von Wissenschaft und Ernährung passt. Nach Stunden genießt Dr. Heckert Skifahren, Laufen, Klettern und Spanisch lernen.

Gary Schreiner, PHD, Behavioural Health Director

Dr. Schreiner bringt drei Jahrzehnte Erfahrung in privater Praxis und institutionellem Umfeld mit, einschließlich umfangreicher Erfahrungen mit Jugendlichen und US-Militärs, Beratungsdienstleistern und deren Familien auf der ganzen Welt. Zuvor war er auch Schulberater und Fußball- und Baseballtrainer. Dr. Schreiner promovierte in Ehe- und Familientherapie an der Texas Tech University. Ein gebürtiger Coloradan aus Boulder, wählte er das Leben auf dem Western Slope für seine langsameren Tempo und Outdoor-Möglichkeiten. Dr. Schreiner und seine Frau genießen Skifahren, Golf, Tauchen und Reisen.

Stephen Glass, DDS, zahnmedizinischer Direktor

Dr. Glass Interesse an der Zahnheilkunde für unterversorgte Gebiete begann, als er den Wert erkannte, den eine gemeinnützige Klinik für abgelegene Bevölkerungen in seinem Heimatstaat Virginia brachte. Seitdem hat er sich leidenschaftlich mit Zahnmedizin und Zivildienst beschäftigt. Dr. Glass und seine Frau kamen nach seinem Abschluss an der Virginia Commonwealth University in den Westen. Zusammen mit ihrem Hund Oso genießen sie es, in den Bergen zu sein, zu klettern, Ski zu fahren und Fahrrad zu fahren.

Danyelle Rigli, Assistentin der Geschäftsleitung, Vertragsadministratorin, Advocacy Coordinator

Als Executive Assistant arbeitet Danyelle eng mit CEO Ross Brooks zusammen, um seinen Zeitplan zu verwalten und andere Mitglieder des Mountain Family Executive Teams zu unterstützen. Ursprünglich aus Fort Morgan, erhielt Danyelle ihren Bachelor of Science in Gemeinschaftsjournalismus in 2003. Sie kam zu Mountain Family in 2011 und hat dazu beigetragen, interne Systeme zu verbessern und eine Advocacy Task Force zu organisieren. Danyelle vertritt Mountain Family in der Garfield County Human Services Commission. Danyelle spielt gerne Volleyball, fährt Fahrrad und wandert mit ihrem Hund.

Garry Schalla, Entwicklungsleiter

Garry Schalla kam zu Mountain Family in 2016, nachdem er seine Leidenschaft für die Schaffung gesunder, lebendiger Gemeinschaften mit einer Reihe von Organisationen wie dem Inland NW Land Conservancy und dem Okanogan Land Trust in Washington, dem Ozaukee Washington Land Trust in Wisconsin und dem Colorado dZi verfolgt hatte Stiftung. Garry bringt umfangreiche Erfahrung mit Fundraising und strategischer Planung. Vor seiner Entwicklungskarriere betrieb Garry ein High-End-Geschäft für Schmuckgeschäfte im Südosten von Wisconsin und im Südwesten von Colorado für die 25-Jahre.

.

Jolene Singer, RN, Integrated Care Director

Jolene ist mit Leidenschaft dabei, innovative Wege zu suchen, um die integrierte Versorgung zu verbessern - sowohl die einzelnen Disziplinen innerhalb der Mountain Family als auch die Suche nach Community-Partnern. Wie viele Angestellte trat Jolene der Mountain Family bei, um verwundbare Bevölkerungen zu bedienen. Sie hat es zu schätzen gewusst, dass der Fokus der Bergfamilie darauf liegt, jedem Patienten eine wertorientierte Pflege zu bieten. Sie ist von Natur aus Teambuilderin und legt großen Wert darauf, ihren Kollegen Möglichkeiten für Ausbildung, berufliche Erkundung und Wachstum zu bieten. Wenn es um jemanden geht, der sich so für die Pflege der Gemeinschaft engagiert, finden Sie in ihrer Freizeit zwischen Wander- und Campingausflügen, dass sie sich um ihre eigenen Gemeinschaften kümmert: ihre Bienenstöcke. Sie ist sowohl Imkerin als auch Bienenanwältin und setzt sich für die Pflege und den Schutz dieser lebenswichtigen Bestäuber ein.

Vorstandsmitglieder

Monica Perez Rhodes, Vorsitzende

Joined Board in 2013
Beruf: Controller, Colorado Rocky Mountain Schule

Monica hat die Ehre, im Mountain Family Board zu arbeiten und die Mission der Organisation zu unterstützen. Sie kam im Dezember 2013 zum Vorstand und wurde zum Schatzmeister bei 2014 ernannt. Monica ist der Controller der Colorado Rocky Mountain School in Carbondale. Zuvor war sie Anwältin für Opfer von häuslicher Gewalt und sexuellen Übergriffen bei Advocate Safehouse Project. Monica ist stolz darauf, das schöne Roaring Fork Valley seit über 25 Jahren ihr Zuhause zu nennen, und ist ebenso stolz auf ihre doppelte Staatsbürgerschaft, die in Mexiko geboren und aufgewachsen ist. Monica erwarb ihren Bachelor of Science in Business Administration an der University of Phoenix. Sie lebt in Garfield County, und ihr Stolz und ihre Freude sind ihre beiden erstaunlichen Töchter. Wenn sie nicht arbeitet oder freiwillig arbeitet, spielt Monica gerne Golf und Softball, die Broncos, und reist nach Mexiko, um ihre Familie zu besuchen.

Richard Gonzales, stellvertretender Vorsitzender

Joined Board in 2016
Beruf: General Counsel, Colorado Mountain College

Richard Gonzalez trat dem Mountain Family Board bei 2016 bei und ist ein Patient der Mountain Family. Richard ist General Counsel für das Colorado Mountain College. Zuvor war er Anwalt in Denver mit einer auf öffentliche Finanzen, Non-Profit-Projekte, staatliche Angelegenheiten und Geschäftstransaktionen spezialisierten Praxis. Richard war auch als General Counsel für die Stapleton Development Corporation und die University of Denver tätig und hatte Partnerstatus bei den verschiedenen Kanzleien in Denver. Er ist dem Gemeindedienst gewidmet und hat in den Verwaltungsräten zahlreicher Gemeinschaftsorganisationen gearbeitet, zu denen derzeit Valley Settlement gehört. Richard hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften der Stanford Law School und einen Bachelor-Abschluss der University of Colorado in Boulder. Er lebt mit seiner Frau Lisa in Garfield County.

Rob Stein, PhD, Sekretär

Joined Board in 2013
Beruf: Education Superintendent RE-1

Rob Stein ist Mitglied des Mountain Family Boards von 2013. Er ist ein Mountain Family Patient und ist ein Bewohner von Garfield County. Rob ist Superintendent des Roaring Fork School District und arbeitete an der Front der Bildungsreform für über 30 Jahre, als Lehrer, Administrator, Universitätsprofessor und Bildungsberater. Zuvor leitete Rob die Manual High School, leitete die Schule an der Graland Country Day School und war Executive Director der Rocky Mountain School of Expeditionary Learning. Er hat Kurse in Bildungsführung und Schulreform an der University of Colorado, der Denver University und der Harvard Graduate School of Education unterrichtet. Rob erwarb seinen Bachelor of Arts in Anthropologie am Middlebury College, seinen Master of Arts an der Stanford University und seinen Doctor of Education an der Harvard University. Wenn er nicht arbeitet, genießt Rob Laufen, Skifahren, Radfahren, Lesen und Service-Aktivitäten.

Jon Fox-Rubin, Schatzmeister

Joined Board in 2014
Beruf: Geschäftsführer, Valley Settlement

Jon Fox-Rubin trat dem Board of Directors von Mountain Family Health Centers in 2014 bei und wurde zum Chair in 2017 ernannt. Er ist ein Mountain Family Patient und ein Bewohner von Pitkin County. Jon ist der Geschäftsführer von Valley Settlement. Zuvor war er als geschäftsführender Direktor des Manaus Fund tätig, und er war Mitbegründer und Leiter von zwei fortgeschrittenen Technologieunternehmen: Fiberforge Corporation und Hyper-Car, Inc., beide Spin-offs des Rocky Mountain Institute. Jon diente auch im Vorstand der Energetischen Ausbildung und er diente als Stadtrat für Basalt, wo er eine Entschließung anführte, die Einwanderer in der Gemeinschaft willkommen hieß, und Mitbegründer von "Misión: Comunidad", einer gemeinnützigen Zeitung, die Brücken zwischen den Anglo baut und Latino-Gemeinschaften. Jon hat einen interdisziplinären Doktortitel und einen Master of Science am Massachusetts Institute of Technology sowie einen Bachelor of Science in Maschinenbau mit Auszeichnung von der University of Colorado. Er lebt mit seiner Frau Julie und ihrem Sohn in Pitkin County.

Karyn ReNae Anderson

Joined Board in 2014
Beruf: Anreicherungsleiter, Vail Valley

Karyn ReNae Anderson ist Mitglied des Mountain Family Board bei 2014 und sie ist eine Mountain Family Patientin. Karen ist eine Anreicherungsleiterin bei Youth Power 365, einem Zweig der Vail Valley Foundation. Sie hält Führungspositionen in den lokalen, staatlichen und nationalen Chaptern der National Federation for the Blind und ist Mitglied der Boards der Colorado Cross-Disability Coalition, der Eagle Valley Youth Coalition, des Special Education Advisory Council und der Abteilung der Initiative zur Verbesserung der Qualität der menschlichen Dienstleistungen. In ihrer Freizeit baut und verkauft Karyn gerne Schmuck und verbringt Zeit mit ihrer Familie in Eagle County.

Haidith Ramirez

Joined Board in 2017
Beruf: Programmdirektor der Roaring Fork School Centers

Haidith Ramirez ist Mitglied des Mountain Family Boards von 2017. Sie ist Programmdirektorin der Roaring Fork School Health Centers. Haidith ist eine Berg-Familien-Patientin und engagiert sich für den Zugang zu einer integrierten Gesundheitsversorgung für unterversorgte Menschen, insbesondere für Latino-Familien und Kinder. Haidith lebt mit ihrer Familie in Eagle County.

Trish Kramer

Joined Board in 2017
Beruf: Krankenschwester Home Visitor, Familienbesuchsprogramm

Trish Kramer trat dem Mountain Family Board bei 2017 bei. Sie lebt in Garfield County und ist ein Patient der Gebirgsfamilie. Sie ist begeistert von Frauen, Jugendlichen und Kindern, die Zugang zu bezahlbarer Gesundheit in der Region haben. Trish ist derzeit ein Pflegeheimbesucher für die Nurse Family Partnership bei Family Visitor Programs. Zuvor war sie die Praxisadministratorin von Women's Health Associates, die stellvertretende Administratorin und Chief Operating Officer für Pflege- und klinische Dienste im Valley View Hospital. Trish erwarb ihren Bachelor of Science in Krankenpflege und einen Master of Health Administration-Abschluss am Health Sciences Center der University of Colorado. In ihrer Freizeit genießen Trish und ihr Ehemann die Zehnten Berghütten und campen mit lieben Freunden.

Faviola Alderete

Joined Board in 2018
Beruf: Koordinator für Gesundheitsförderung, Eagle County Public Health

Faviola Alderete ist Mitglied des Mountain Family Boards von 2018. Sie kümmert sich um Öffentlichkeitsarbeit und Engagement als Koordinatorin für Gesundheitsförderung bei Eagle County Public Health, wo sie seit über fünf Jahren tätig ist. In den vergangenen Jahren arbeitete Faviola in der Eagle Care Clinic in Edwards, die heute zu Mountain Family gehört. Zuvor war sie Vorstandsmitglied für den Early Head Start Policy Council, 2010-2013. Sie lebt in Gypsum und setzt sich stark für die Gesundheitsversorgung ein, mit Schwerpunkt auf Immigrantenpopulationen.

Samuel Bernal Foto 2017

Samuel Bernal

Joined Board in 2017
Beruf: Vizepräsident, Entravison Communications

Samuel Bernal trat dem Mountain Family Board bei 2017 bei. Derzeit ist er Vizepräsident der Entravision Communications Corporation. Samuel liebt das Geschichtenerzählen und deshalb wurde er Journalist. Er ist Mitglied des Board of English in Action, des Law Enforcement Immigration Council und des Club Rotario. In 2017 erhielt er von der Colorado Broadcasters Association eine Auszeichnung für seine Nachrichtenshows und Sponsorenaktionen für Gemeinschaftsveranstaltungen und einen humanitären Service-Preis von Garfield County für seine Arbeit mit den Anglo- und Latino-Gemeinschaften. Samuel machte seinen Bachelor in Journalismus an der Carlos Septien Journalism School in Mexiko-Stadt, die sich in seinem Geburtsland befindet. Er ist ein Gebirgsfamilienpatient, lebt in Garfield County und verbringt gerne Zeit mit seiner Frau, zwei Kindern und Haustieren. Sie lesen, schreiben, zeichnen und kreieren gern.

Jerry Evans, PhD, Mitglied von Ex Officio

Joined Board in 2008
Beruf: Klinische Psychologie

Jerry Evans, PhD, ein langjähriger Direktor des Mountain Family Boards, ist jetzt ein Mitglied von Amts wegen. Er ist ein Mountain Family Patient und lebt in Eagle County. Jerry ist der Direktor für Forschung und Evaluierung für Gemeinschaftsgesundheitsinitiativen. Er erwarb seinen Doktor der Philosophie, Klinische Psychologie an der Universität von Portland.

Namrata Bhoomi Shrestha, Ex-Mitglied

Joined Board in 2017
Beruf: WMRHA

Namrata Bhoomi Shrestha ist Mitglied des Mountain Family Boards von 2017 und ist jetzt von Amts wegen Mitglied. Sie ist eine Bergfamilienpatientin, die in Garfield County lebt. Namrata ist derzeit der Regional Health Connector für die West Mountain Regional Health Alliance. Sie wuchs in Nepal auf, wo ihre Familie mit dem Internationalen Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) zusammenarbeitete. Namrata erwarb ihren Bachelor of Science in Biologie von Wichita State in Kansas in 2011 und kehrte nach Nepal zurück, um an Gesundheitserziehungsprogrammen zu arbeiten, bevor sie in das Roaring Fork Valley umzog. Sie beschäftigt sich leidenschaftlich mit Gesundheitsfürsorge und sozialen Veränderungen und freut sich, ihre Einwandererperspektive mit dem Vorstand zu teilen. In ihrer Freizeit genießt Namrata mit ihrem Mann Ben die Erkundung des Westens.

Victor Mamlin

Joined Board in 2019
Beruf: Finanzberater bei New York Life

Victor Mamlin wurde Patient und Vorstandsmitglied der Mountain Family in 2019. Er ist begeistert, seiner Gemeinde etwas zurückzugeben und weiterhin den Bedürftigen zu dienen. Victor ist Finanzberater bei New York Life mit Büros in Carbondale und Eagle. Er ist darauf spezialisiert, Familien dabei zu unterstützen, eine gesunde finanzielle Zukunft aufzubauen, mit dem Glauben, dass diejenigen, die seine Dienste am dringendsten benötigen, nicht dafür bezahlen müssen. Zuvor war Victor sechs Jahre im Risikokapitalbereich tätig. Er ist außerdem Gründer und Vorstandsmitglied von Parker Secret Closet, einer gemeinnützigen Organisation, die jungen Damen und Herren hilft, bei besonderen Anlässen formelle Kleidung zu finden. Victor ist ein Einwanderer aus Russland und zog mit fünf Jahren in die Vereinigten Staaten. Derzeit wohnt er mit seiner Frau Kseniya und seinen beiden Hunden und einer Katze in der Nähe von Redstone.

Megan Burch

Joined Board in 2019
Beruf: Director of Human Services, Eagle County

Megan Burch ist dem Board der Mountain Family in 2019 beigetreten. Die in Avon ansässige Mitarbeiterin ist Leiterin der Personalabteilung von Eagle County. Megan ist davon überzeugt, dass Mountain Family den Bedürftigsten in unserer Gemeinde eine Intensivversorgung bietet, und bringt ihre Führungsqualitäten gerne in eine so wichtige Gesundheitsorganisation ein, dass die Dienste der Mountain Family weiterhin verfügbar und verfügbar sind. Megan war zuvor Mitglied des Stadtrats von Avon. Sie war auch Teil eines Teams, das Eagle Countys Heim für häusliche Gewalt eröffnete und leitete. Megan erwarb ihren Master of Arts in Internationalem Frieden und Konfliktlösung an der American University und ihren Bachelor of Arts in Politikwissenschaft an der Virginia Commonwealth University. Megan ist Mitglied der Colorado Human Services Directors Association und der American Public Human Services Association.

Offenlegung: Eagle County Human Services hat einen aktuellen Vertrag (2019) mit MFHC über die Erbringung von „Gesundheitsdiensten“, der im Rahmen des Bundesvertrags über Frühstart erforderlich ist.

UNSERE Mission

Wir bieten eine qualitativ hochwertige, integrierte medizinische Grundversorgung, Verhaltenstherapie und zahnärztliche Versorgung in den von uns betreuten Gemeinden unter besonderer Berücksichtigung der medizinisch unterversorgten Menschen, unabhängig von ihrer Zahlungsfähigkeit.


+970-945-2840
kontakt@mountainfamily.org
(nur allgemeine Fragen)
1905 Blake Avenue, Suite 101
Glenwood Springs, CO 81601