2-Ross-Brooks.jpg

Telegesundheit bei Bergfamilie: Unsere Familie kümmert sich während der COVID-19-Pandemie (Coronavirus) um Ihre

19. März 2020 von Dylan Lewis
Sehr geehrte Patienten und Partner von Mountain Family Health Centers,

Wir sind bestrebt, unseren 21,000 Patienten in den Countys Garfield, Eagle und Pitkin die beste und effektivste Behandlung zu bieten. Im Anschluss an unsere Mission bieten wir in den Gemeinden, in denen wir tätig sind, eine qualitativ hochwertige integrierte Grund-, Verhaltens- und Zahngesundheitsversorgung an, wobei die medizinisch unterversorgten und nicht versicherten Personen unabhängig von ihrer Zahlungsfähigkeit besonders berücksichtigt werden.

Angesichts der sich schnell entwickelnden COVID-19-Pandemie möchten wir, dass Sie wissen, dass wir für Sie da sind. Ab Donnerstag, dem 19. März, können Sie per Video-Chat und / oder telefonischer Beratung auf Ihren medizinischen oder psychischen Gesundheitsdienstleister von Mountain Family zugreifen. Diese neue Art der Pflege wird als „Telegesundheit“ bezeichnet und ermöglicht es Ihnen, Ihren Anbieter bequem von zu Hause aus zu sehen und mit ihm zu sprechen.

Rufen Sie Mountain Family unter der Nummer 970-945-2840 an, um einen Telemedizin-Termin mit Ihrem Arzt, Verhaltensmediziner oder Zahnarzt zu vereinbaren. Wenn Telemedizin für Sie / Ihre Bedürfnisse keine Option ist, kontaktieren Sie uns bitte bei MFHC, um mit unseren Krankenschwestern zu sprechen und bei Bedarf eine telefonische Beratung zu vereinbaren.

Laut Dr. Chris Tonozzi sind „Telegesundheits- und Telefonkonsultationen ideal für Patienten. Das System ist patientenzentriert und trägt dazu bei, Patienten zu Hause zu halten. Es ist bequem und effizient. Es schützt Patienten, Beschäftigte im Gesundheitswesen und die Bevölkerung vor der Exposition gegenüber COVID-19. “

Der Telegesundheitsprozess wird gestartet, indem MFHC unter 970-945-2840 angerufen und ein Besuch angefordert wird. Als Patient benötigen Sie Zugriff auf E-Mail und ein Telefon oder einen Computer (aktiviert mit einer Videokamera, einem Mikrofon und einem Lautsprecher). Nach dem Termin erhalten Sie eine E-Mail von Mountain Family, in der der Termin bestätigt und die Verbindung erläutert wird. Zum Termin verbinden Sie sich mit Ihrem Computer oder Telefon und stehen Ihrem Arzt oder Psychiater persönlich gegenüber.

Wie Dr. Tonozzi sagte: „Unsere Patienten werden in der Lage sein, bequem zu Hause zu bleiben, und diejenigen, denen es gut geht, werden von den Kranken von COVID-19 verschont bleiben. Wir freuen uns, in diese neue Phase der Gesundheitsversorgung einzusteigen, um unsere Gemeinde bestmöglich zu behandeln. Wir sind auch in der Lage, andere Erkrankungen über Telemedizinbesuche zu bewerten, einschließlich chronischer Erkrankungen wie Bluthochdruck, Depressionen und Angstzuständen. Wir können Ihre Medikamente nachfüllen. Wir sind in der Lage, andere Probleme wie Hautausschläge, Harnwegsinfektionen und Familienplanung anzusprechen

Rufen Sie uns unter der Nummer 970-945.2840 an, um einen virtuellen Besuch in der Telemedizin oder im Bereich Telemedizin bei Ihrem MFHC-Anbieter einzurichten. Wenn Telemedizin für Sie / Ihre Bedürfnisse keine Option ist, kontaktieren Sie uns bitte bei MFHC, um mit unseren Krankenschwestern zu sprechen und bei Bedarf eine telefonische Beratung zu vereinbaren.

Der Fokus von Mountain Family liegt darauf, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, die lokale Gesundheitsinfrastruktur zu schützen und die am stärksten gefährdeten Mitglieder unserer Gemeinde zu versorgen. Bitte übernehmen Sie die persönliche Verantwortung, um die Verbreitung von COVID-19 durch zu stoppen persönliche Hygienemaßnahmen zum Schutz anderer.

Wir empfehlen Ihnen dringend, zu üben soziale Distanzierung und um unnötige soziale Interaktionen in den Counties Eagle, Pitkin und Garfield zu minimieren.
Ressourcen zu COVID-19 des Colorado Department of Public Health and Environment (CDPHE) finden Sie unter: https://www.colorado.gov/pacific/cdphe/2019-novel-coronavirus.

Ressourcen unserer lokalen Gesundheitspartner des Landkreises finden Sie unter:
Öffentliche Gesundheit von Pitkin County
Öffentliche Gesundheit von Eagle County
Garfield County Öffentliche Gesundheit


Eine der besten Möglichkeiten, uns jetzt zu helfen, besteht darin, ein Geschenk zu machen, das uns bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie hilft. Bitte spenden Sie hier.

Wir sind dankbar für unsere Patienten und möchten die Worte eines kürzlich verstorbenen Patienten teilen, der sagte: „Ich bin dankbar für alle in dieser Organisation und für alles, was die Bergfamilie tut, weil wir alle zusammen dabei sind und wir alle dies durchstehen werden zusammen."

Wir sind hier, um uns um Sie und Ihre Familie zu kümmern, wie wir es seit vierzig Jahren tun. Gemeinsam freuen wir uns darauf, gesunde, lebendige und bedürftige Gemeinschaften zu unterstützen. Vielen Dank für Ihre Partnerschaft mit uns.

Mit freundlichen Grüßen

Ross Brooks, Vorstandsvorsitzender

Mountain Family Health Centers ist ein gemeinnütziges, staatlich qualifiziertes Gesundheitszentrum gemäß 501 (c) (3)

UNSER AUFTRAG

Wir bieten eine qualitativ hochwertige, integrierte medizinische Grundversorgung, Verhaltenstherapie und zahnärztliche Versorgung in den von uns betreuten Gemeinden unter besonderer Berücksichtigung der medizinisch unterversorgten Menschen, unabhängig von ihrer Zahlungsfähigkeit.


970-945-2840
kontakt@mountainfamily.org
(nur allgemeine Fragen)
1905 Blake Avenue, Suite 101
Glenwood Springs, CO 81601