Leslie-Garner-Facilities-manager.png

Leslie Garner ehren

3. Juni 2020 von Bergfamilie

von Annette Franta, CFO

Heutzutage gibt es nur wenige Mitarbeiter, die 20 Jahre einer einzigen Organisation gewidmet haben, und zwar nicht nur in der festgelegten 40-Stunden-Woche. Leslie Garner hat ihre Zeit und ihr Talent seit 1999 selbstlos den Mountain Family Health Centers zur Verfügung gestellt, als die Türen für die Gemeinden rund um Glenwood Springs zum ersten Mal geöffnet wurden. Als zweisprachige Büroleiterin koordinierte Leslie in den ersten acht Jahren ihrer Karriere bei MFHC die Rezeption und die Terminplanung in Glenwood Springs. Während dieser Zeit war sie dafür verantwortlich, vielen jungen Frauen, die ihren ersten Job im medizinischen Bereich an der MFHC-Rezeption in Glenwood Springs antraten, Gelegenheiten zu geben. In jenen Tagen umfasste die Funktion an der Rezeption nicht nur das Ein- und Auschecken von Patienten, sondern auch das Beantworten aller eingehenden Telefonanrufe, die Verwaltung von Krankenakten, die Finanzprüfung, das Planen von Terminen und die Nachsorge nach Bedarf. Ich wage es wegzulassen und mich auch mit Beschwerden von Patienten zu befassen, die per Telefon oder Rezeption eingegangen sind.

Im Laufe der Jahre, als die Komplexität der HIPAA- und Vertraulichkeitsanforderungen ins Spiel kam und die Klinik auf drei, dann vier Kliniken in den Grafschaften Garfield, Pitkin und Eagle angewachsen war, wurden diese Funktionen in einzelne Abteilungen der Mountain Family Health Centers und in die Fähigkeiten von Leslie aufgeteilt wurden durch die Verwaltung der Sicherheit unserer Einrichtungen besser genutzt. Als MFHC wuchs, wurde das Büro von Leslie von Glenwood Springs nach Rifle und zurück nach West Glenwood Springs und an verschiedenen Standorten in jeder Einrichtung verlegt, als der klinische Bedarf wuchs. Jeder Schritt wurde von Leslie mit der Antwort beantwortet: "Was auch immer für die Organisation am besten funktioniert." Dieser Satz veranschaulicht Leslie's Geist der Zusammenarbeit und des Respekts.

Das Engagement und die Verpflichtung von Leslie für MFHC bleiben oft unbemerkt, da sie im Laufe der Jahre nach Stunden in ALLEN unserer Einrichtungen (sogar Black Hawk und Nederland, als sie noch geöffnet waren) auf Sicherheitsanrufe reagiert, von einem Alarm bis hin zu Toiletten-Backups und Lieferpannen in jeder Einrichtung. Ihre privaten und privaten Telefonnummern werden mit vielen Mitarbeitern und Verkäufern bei MFHC geteilt und sogar während ihres Urlaubs und an geplanten freien Tagen verwendet. In ihrer Rolle als Facility Manager hat Leslie unsere Ressourcen und unsere Raffinesse in den Bereichen Sicherheit und Notfallvorsorge erweitert. Ich kann mich immer darauf verlassen, dass Leslie antwortet und eine Lösung für jedes Problem findet, mit dem sie konfrontiert ist.

Bei all meinen beruflichen Interaktionen mit Leslie schätze ich sie am meisten an ihrer Fähigkeit, ein Anliegen zu teilen, mit mir zusammenzuarbeiten, um eine Lösung zu finden und weiterzumachen. Ich muss mir keine Sorgen machen, dass etwas in der Vergangenheit ihre Fähigkeit beeinträchtigt, in Zukunft gute Entscheidungen zu treffen. Ich respektiere auch sehr die Verbundenheit und die Verpflichtungen, die sie gegenüber ihrer Familie hat. Im Laufe der Jahre, in denen ich sie kenne, ist Leslie die größte Verpflichtung gegenüber ihrer Familie. Kinder, Eltern, Geschwister, Schwiegereltern und jetzt in erster Linie Enkelkinder. Sie sind der Apfel ihres Auges, und wenn Sie dieses Funkeln noch nie gesehen haben, fragen Sie sie einfach nach ihren Enkeln.

Vielen Dank an Leslie für Ihr zwanzigjähriges Engagement für MFHC, unsere Patienten und Mitarbeiter. Sie vertreten täglich unsere sechs Prinzipien und erleichtern mir die tägliche Arbeit, so wie ich weiß, dass Sie dies auch für viele andere stillschweigend tun.


Mountain Family Health Centers ist ein gemeinnütziges, staatlich qualifiziertes Gesundheitszentrum gemäß 501 (c) (3)

UNSER AUFTRAG

Wir bieten eine qualitativ hochwertige, integrierte medizinische Grundversorgung, Verhaltenstherapie und zahnärztliche Versorgung in den von uns betreuten Gemeinden unter besonderer Berücksichtigung der medizinisch unterversorgten Menschen, unabhängig von ihrer Zahlungsfähigkeit.


970-945-2840
kontakt@mountainfamily.org
(nur allgemeine Fragen)
1905 Blake Avenue, Suite 101
Glenwood Springs, CO 81601