Rifle3997-1200x808.jpg

Roaring Fork Schools und Mountain Family Health Centers eröffnen diesen Herbst ein schulbasiertes Gesundheitszentrum in Glenwood Springs

12. März 2020 von Dylan Lewis

Die Roaring Fork Schools und Mountain Family Health Centers (MFHC) arbeiten zusammen, um im Herbst dieses Jahres ein schulbasiertes Gesundheitszentrum an der Glenwood Springs High School zu eröffnen.

"Wir möchten, dass jeder Student Zugang zu erschwinglichen, umfassenden und integrierten Gesundheitsdiensten hat, unabhängig von seinem rechtlichen Status, seinen familiären Umständen, seinem Wohnort oder seinen wirtschaftlichen Mitteln", sagte Superintendent Rob Stein. "Die Eröffnung eines schulbasierten Gesundheitszentrums für unsere Schulgemeinschaft in Glenwood wird ein großer Schritt sein, um diese Vision zu verwirklichen."

Derzeit ist Glenwood Springs die einzige Gemeinde innerhalb der Roaring Fork Schools ohne ein schulbasiertes Gesundheitszentrum. Während des Schuljahres 2018-19 haben die Roaring Fork Schools mit der Colorado Association for School-Based Health Care einen Vertrag über die Durchführung einer Bewertung des Gesundheitsbedarfs in der Gemeinde abgeschlossen und festgestellt, dass es in Glenwood Springs eine große Lücke im Gesundheitswesen und einen erhöhten Bedarf an Jugendlichen gibt Gesundheitsvorsorge. Das neue schulbasierte Gesundheitszentrum befindet sich in zentraler Lage in der Glenwood Springs High School.

"Wir wissen, dass Jugendliche im Allgemeinen mehr Gesundheitsdienste benötigen als jüngere Kinder, und dass unsere Schüler mit dem höchsten Risiko noch mehr in Not sind", sagte Stein. "Indem wir Gesundheitsdienste in der Schule anbieten, in denen unsere Schüler diese Dienste bereits an fünf Tagen in der Woche am dringendsten benötigen, beseitigen wir eine kritische Barriere, um sicherzustellen, dass unsere Schüler die Pflege erhalten, die sie benötigen."

Nach einem gründlichen Planungsprozess trafen sich die Roaring Fork Schools mit jedem potenziellen Sponsor, um die Kapazität und das Interesse an der Übernahme dieser Arbeit zu ermitteln. Es bestand Konsens darüber, dass die Mountain Family Health Centers am besten geeignet sind, das neue schulbasierte Gesundheitszentrum in Glenwood Springs sowie die bestehenden Zentren in den anderen Gemeinden zu betreiben.

"Mountain Family Health Centers haben starke Wurzeln in unseren Gemeinden und sind bereits das Gesundheitsheim für viele unserer Familien, darunter 21,000 Menschen in den Grafschaften Garfield, Eagle und Pitkin", sagte Stein. "Sie haben auch eine nachgewiesene Erfolgsbilanz von schulbasierten Kliniken mit medizinischen, zahnmedizinischen und Verhaltensanbietern."

Die Mountain Family Health Centers wurden unter anderem von der Colorado Health Foundation, der Delta Dental Foundation, dem Garfield County und der Stadt Glenwood Springs finanziert, um das Kapital und die Betriebskosten für das schulbasierte Gesundheitszentrum in Glenwood Springs zu unterstützen.

"Wir freuen uns sehr, mit der Roaring Fork School zusammenzuarbeiten, um den Zugang zu erschwinglicher medizinischer, zahnmedizinischer und verhaltensbezogener Gesundheitsversorgung für Studenten im gesamten Roaring Fork Valley zu erweitern", sagte Ross Brooks, CEO von MFHC.

Weitere Informationen zu Mountain Family Health Centers finden Sie unter www.mountainfamily.org.


Mountain Family Health Centers ist ein gemeinnütziges, staatlich qualifiziertes Gesundheitszentrum gemäß 501 (c) (3)

UNSER AUFTRAG

Wir bieten eine qualitativ hochwertige, integrierte medizinische Grundversorgung, Verhaltenstherapie und zahnärztliche Versorgung in den von uns betreuten Gemeinden unter besonderer Berücksichtigung der medizinisch unterversorgten Menschen, unabhängig von ihrer Zahlungsfähigkeit.


970-945-2840
kontakt@mountainfamily.org
(nur allgemeine Fragen)
1905 Blake Avenue, Suite 101
Glenwood Springs, CO 81601